Am Porno-Set mit Markus Waxenegger

Die Männerwelt beneidet ihn schon seit Jahren, denn er ist wohl der erfolgreichste und meist gebuchte männliche Pornodarsteller im deutschsprachigen Raum, der sympathische Österreicher Markus Waxenegger. Er hatte sie alle schon, die berühmten Pornostars, oder die unerfahrenen Newcomerinnen der Pornoszene.

Die Schlampen liegen ihm zu Fuessen, weil sein Schwanz immer hart ist.

Er dreht an den schönsten Locations der Welt, Markus Waxenegger in Action

In dieser Woche hat Inflagranti Film ein Fernseh Team vom ORF am Set. Gedreht werden vier Szenen für die neueste Folge der Erfolgsreihe “Echte Schlampen”. Dabei will das österreichische Fernsehteam ihrem Landsmann Markus Waxenegger bei der Arbeit über die breiten und gut trainierten Schultern schauen. Markus arbeitet seit über 10 Jahren mit allen bekannten deutschen und internationalen Porno-Labels und zählt sicher zu den wenigen männlichen Stars in der und europäischen Porno-Landschaft.

Auf der Loveparade wird gefickt was das Zeug hält. Klar, dass Markus Waxenenger da immer mitmischt.

Er kennt keine Hemmungen und treibt es auch in der Öffenlichkeit, als Strassenköter unterwegs zur Loveparade – Markus Waxenegger und Pornostar Celia Jones

Für alle die österreichisches Fernsehen empfangen könne sei noch vermerkt, dass der Beitrag für das Boulevard-Magazin “direkt – das magazin” aller Voraussicht nach bereits am 13. März 2012 um 22.45 Uhr auf ORF1 ausgestrahlt wird, also nur knapp eine Woche nachdem das Team mit am Set war.

Satin, der Stoff der anmacht. Waxeneger hat in seiner Karriere alle Fetische ausprobiert.

Markus Waxenegger, hier mit Sharon da Vale in einer seiner frühen Rollen, als Kalif in einem Satin-Fetisch-Film.